Tuesday, 25.06.19
home Natur & Pflanzen Burgen & Schlösser Veranstaltungen im Erzgebirge Weihnachtsland
Geschichte Erzgebirge
Erzgebirge im Wandel der Zeit
Demographische Entwicklung
weiteres Geschichte ...
Flora & Fauna Erzgebirge
Naturlehrpfade im Erzgebirge
Pflanzenwelt des Erzgebirges
weiteres Flora & Fauna ...
Tourismus Erzgebirge
Veranstaltungen im Erzgebirge
Kurbäder im Erzgebirge
weiteres Tourismus ...
Kultur Erzgebirge
Bekannte Künstler des Erzgebirges
Volkskunsthandwerk Erzgebirge
weiteres Kultur ...
Verkehr & Wirtschaft
Historische Erzeugnisse Erzgebirge
Geschichte des Bergbaus
weiteres Verkehr & Wirtschaft
Sehenswürdigkeiten Erzgebirge
Burgen & Schlösser Erzgebirge
Sehenswerte Landschaften
weiteres Sehenswürdigkeiten
Geologie & Ökologie
Landschaftspflege im Erzgebirge
Naturdenkmäler im Erzgebirge
weiteres Geologie ...
Geographie Erzgebirge
Ortschaften des Erzgebirges
Topographie Erzgebirge
weiteres Geographie ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Sommersport im Erzgebirge

Sommersport im Erzgebirge



Zwar ist das Erzgebirge vor allem als verträumtes Ski- und Langlaufparadies bekannt. Doch auch die Möglichkeiten, sich in den wärmeren Monaten des Jahres in freier Luft sportlich zu betätigen, sind vielfältig: vom Ausflug zu Pferde oder kräftig in die Fahrradpedale tretend bis zum Nervenkitzel in den Kletterfelsen ist alles zu haben.



Sportliche Erholung in gesunder Natur
In der unverfälschten Natur des Erzgebirges macht die sportliche Betätigung in den warmen Sommermonaten doppelt soviel Spaß. Die umliegenden Gemeinden haben in den letzten Jahren ein breites Angebotsspektrum auf die Beine gestellt, das jedem hilft, etwas passendes zu finden. Und sei es nun wettkampforientierte Höchstleistung oder geruhsame Bewegung unter Freunden – ein friedliches Nebeneinander ist im Erzgebirge selbstverständlich. Und genau diese familiäre Atmosphäre begeistert von Jahr zu Jahr aufs neue und läßt die Besucher wiederkehren.

Sich in den Sattel schwingen
Für Pferdefreunde gibt es mehrere ausgeschilderte Reitrouten, auf denen hoch zu Ross die Berge und Täler der Gegend erforscht werden können. Mehrere Reithöfe bieten Unterkunft und Unterricht an, so dass auch Anfänger ihre ersten Reitversuche gefahrlos und sicher begleitet erleben können. Wer sich lieber auf sein Mountainbike verlässt, findet ebenfalls eine Vielzahl an befahrbaren Wegen und Pfaden, die einzelne Ortschaften in machbaren Distanzen verbinden, so dass unterwegs viel Zeit bleibt für Natur und Beobachtung. Die öffentlichen Verkehrsmittel in Sachsen sind ebenfalls gut auf den Transport der Räder eingestellt.

In die Steilwand
Wem das noch nicht des Nervenkitzels genug ist, kann sich der Kletterei zuwenden, die im Erzgebirge schon seit über hundert Jahren betrieben wird. Eine Vielzahl an Kletterrevieren – Katzensteingebiet, Auersbergsgebiet oder die Greifensteine, um nur ein paar zu nennen – bieten unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, bei denen sowohl Anfänger wie auf Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. Hierbei sollte allerdings beachtet werden, dass im Erzgebirge die Sächsischen Kletterregeln gelten, und man als rücksichtsvoller Besucher diese auch berücksichtigen sollte.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Tourismus ...

weiteres Tourismus ...

Aktiv im Erzgebirge Auf dieser Seite können Sie sich über die Aktivitäten und Veranstaltungen im Erzgebirge informieren. {w486} Sportbegeisterte kommen auch hier auf ihre Kosten. Eine ...
Angeln im Erzgebirge

Angeln im Erzgebirge

Angeln im Erzgebirge In idyllische Natur den Schwimmer auszuwerfen und dem Gurgeln des Wasser zuzuhören, um abends vielleicht eine schöne Bachforelle geniessen zu können – welcher begeisterte ...
Erzgebirge Urlaub